Pädagog:in für familienanaloge Wohngruppe

Arbeitsbeginn: sofort
Beschäftigungsart: Angestellter
Anstellungsart: Vollzeit (unbefristet)

Aufgaben

Zusammen im Team setzen Sie das Konzept des intensiv gemeinsamen Lebens im Alltag um.  Sie kooperieren mit Schulen, fördern Medienkompetenzen, unterstützen bei der Persönlichkeitsentwicklung und sind mit Hund und den Jungen in der Natur unterwegs. Ebenfalls gehören Dokumentieren, Berichterstellung und Anleitung im Haushalt, sowie Einkaufen und Kochen dazu. Alles was einen Alltag zuhause in der Jugendhilfe ausmacht.

 

In Ihrem Arbeitsalltag

  • betreuen Sie die Jungen in ihrem Tagesablauf.
  • nehmen Sie an regelmäßigen Teamsitzungen teil.
  • Dokumentieren Sie den Hilfeverlauf.
  • kooperieren Sie mit Institutionen und Unterstützungssystemen.
  • gestalten Sie gemeinsam mit dem Team Ferien- und Freizeitangebote.
  • planen Sie gemeinsam im Team die Erziehungsziele und entwickeln Maßnahmen die Jungen zu fördern.

Profil

  • Ein Abschluss in Sozialer Arbeit, eine Erzieherausbildung oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation ist Grundvoraussetzung.
  • Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung in Traumapädagogik oder Interesse daran.
  • Erste Berufserfahrung im pädagogischen Bereich ist wünschenswert, aber keine Grundvoraussetzung.
  • Sie können sich gut in andere Menschen einfühlen und arbeiten gerne auf Augenhöhe.
  • Dienste an Wochenenden, Feiertagen, sowie Nächte in Urlaubsvertretung der Hausleitung ist für Sie kein Problem.
  • Wenn Sie gerne in der Natur aktiv sind und fachlich anspruchsvolle Pädagogik schätzen, sind Sie bei uns richtig.
  • Einen Führerschein der Klasse B.
  • Keine Ängste im Umgang mit Hunden.

Warum wir

Wir bieten Ihnen

  • gutes Gehalt und ansprechende Sozialleistungen.
  • regelmäßiges Coaching und Supervision.
  • Sie arbeiten partnerschaftlich in einem Netzwerk aus Sozialpädagog:innen und Erzieher:innen.
  • flache Hierarchien und moderne Führungsstrukturen.
  • Ressourcen, sich beruflich weiterzuentwickeln z.B. in Form von Fort- und Weiterbildungen.
  • die Möglichkeit ein E-Bike zu leasen.
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag

Möchten Sie uns dabei unterstützen? 

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@jugendhilfe-tibb.de oder postalisch an folgende Adresse:

tibb Kinder- und Jugendhilfe Münstermann GbR
Laura Münstermann
Osnabrücker Str. 125
49477 Ibbenbüren