familienberater (m/w/d) für Niedersachsen

← Zurück zur Übersicht

Suchst Du eine abwechslungsreiche Stelle, bei der Du nachhaltig etwas verändern, eigenständig arbeiten kannst und trotzdem in einem Netzwerk unterstützt wirst? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir suchen ab sofort und in Vollzeit (mit Option auf Teilzeit) Verstärkung für unsere Pflegefamilien in Niedersachsen.

Deine Aufgaben

Du übernimmst selbstständig die Planung, Koordination und Umsetzung der Beratung für „Deine“ Pflegefamilien. Du berätst Deine Familien hauptsächlich in deren Zuhause, um sie im Alltag und in Krisen zu unterstützen. Das bedeutet: Du begleitest Umgangskontakte, kooperierst mit den beteiligten Behörden und Institutionen, und dokumentierst den Unterstützungsprozess. Natürlich nimmst Du an regelmäßigen Teamsitzungen und Fallbesprechungen teil und bist das wichtigste Bindeglied zwischen Deinen Familien und unserem Träger.

du bringst mit

Für die Familienberatung benötigst Du ein Studium der Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation, gepaart mit einigen Jahren Berufserfahrung in der Jugendhilfe. Da die Beratung aufsuchend stattfindet und Du im Homeoffice tätig bist, solltest Du im Ammerland, in der Stadt Oldenburg oder dem nördlichen Landkreis Cloppenburg wohnen. Dir liegt selbständiges Arbeiten und bist interessiert neue Lösungsmöglichkeiten zu finden, da die Arbeit mit Pflegekindern nicht immer nach Plan verläuft. Idealerweise bringst Du eine Weiterbildung in systemischer Beratung oder eine Fortbildung im Bereich der Traumapädagogik mit.

wir bieten Dir

Ein unbefristeter Arbeitsvertrag, gutes Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen sind bei uns selbstverständlich. Eigenständiges Arbeiten von Zuhause und ein Dienstwagen ebenfalls. Trotz deiner Eigenständigkeit sehen wir Dich nicht als Einzelkämpfer, sondern unterstützen Dich durch regelmäßiges Coaching und Supervision und Du arbeitest partnerschaftlich in einem Netzwerk aus FamilienberaterInnen und Pädagogischer Leitung. Wir wünschen uns langfristig mit Dir zusammenzuarbeiten und geben Dir dafür die Ressourcen, so dass Du Dich beruflich weiter entwickeln kannst.

Du möchtest unser Team unterstützen?

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung, gerne per nebenstehendem Kontaktformular oder per E-Mail!

Bei Rückfragen steht Dir Frau Mersch gerne zur Verfügung. Du erreichst sie unter: 05451 89408-119

tibb Kinder- und Jugendhilfe
Frau Lea Mersch
Osnabrücker Str. 125
49477 Ibbenbüren
E-Mail: bewerbung@jugendhilfe-tibb.de









    Du erklärst Dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Bearbeitung Deines Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung. Eine Kopie Deiner Nachricht wird an Deine E-Mail Adresse geschickt.

    * Pflichtfelder