← Zurück zur Übersicht

Für den Aufbau von sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften/familienanalogen Wohnformen (igel-häuser) im Bereich Westfalen und Niedersachsen suchen wir

leitende und innewohnende Fachkräfte (m/w/d) 

mit Berufserfahrung. 

Gerne auch ältere Fachkräfte mit der Motivation und der Lebensausrichtung als innewohnende Fachkraft arbeiten zu wollen.

Leitende und innewohnende Fachkräfte (m/w/d) in Niedersachsen und Westfalen

Ihre Aufgaben

  • selbstständige konzeptionelle und fachliche Beratung
  • Steuerung und Koordination der Akquise und Pflege von Kontakten zu Jugendämtern und kooperierenden Institutionen
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Trägers
  • Unterstützung der überregionalen Teams der FamilienberaterInnen in der selbstständigen Planung, Koordination und Umsetzung der Beratungstätigkeit in der aufsuchenden Familienberatung (Beratung der Pflegefamilien im Alltag, Krisenberatung etc.) sowie in der Dokumentation des Unterstützungsprozesses
  • Kooperation mit den beteiligten Behörden und Institutionen
  • Leitung der regelmäßigen Teamsitzungen und Fallbesprechungen der FamilienberaterInnen

Ihr Profil

  • Sie haben einen (FH) Hochschulabschluss in Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich der Familienberatung und Leitungserfahrung
  • Sie haben eine Weiterbildung in systemischer Beratung und im Bereich der Traumapädagogik
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität und Selbstständigkeit
  • eine Supervisionsausbildung wäre wünschenswert

wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • einen Dienstwagen
  • langfristige Perspektive in einem engagierten und wertschätzenden Umfeld
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Coaching und Supervision
  • leistungsgerechte Bezahlung und überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per nebenstehendem Online-Formular oder E-Mail.
Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung den Arbeitsort mit an.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie auch gerne anrufen: 05451 89408-134

tibb Kinder- und Jugendhilfe
Frau Svea Karlström
Osnabrücker Str. 125
49477 Ibbenbüren
Tel. 05451 89408-134
E-Mail: bewerbung@jugendhilfe-tibb.de








Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung. Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail Adresse geschickt.

* Pflichtfelder