Pädagoge (m/w/d) für Familienanaloge Wohngruppe in Ibbenbüren in Voll-/Teilzeit 

← Zurück zur Übersicht

Zukunft gestalten. Gemeinsam. Für ein Zuhause.

Wir suchen ab sofort Unterstützung in Voll- oder Teilzeit für unsere familienanaloge Wohngruppe (igel-haus) mit vier Kindern im Alter von 3-14 Jahren in Ibbenbüren. Das igel-haus wird von einem gleichgeschlechtlichen Ehepaar mit fundiertem pädagogischem Hintergrund geleitet. Die innewohnenden Pädagoginnen ermöglichen den Kindern einen möglichst familienähnlichen Alltag. Unterstützt werden Sie dabei von weiteren Fachkräften, Hausmeister und Hauswirtschaftskraft sowie von den beiden Hunden und Katzen.

Ihre Aufgaben

Ihre Arbeit basiert auf den drei Säulen der Kinderrechte. Die Beteiligung der Kinder auf Basis gegenseitiger Achtung und Wertschätzung ist ein zentrales Element Ihrer Arbeit. Zusammen mit Ihrem Team setzen Sie das gemeinsam entwickelte Trauma-pädagogische Konzept im Alltag um. Ihre Aufgaben sind sehr vielfältig und beinhalten neben der Alltagsgestaltung auch die Arbeit mit den Eltern und Geschwister der Kinder. Aber, egal ob Sie mit Schulen kooperieren, Entwicklungsschritte dokumentieren oder mit den Kindern in der Freizeit Spaß haben, Sie sind eine verlässliche Größe für die Kinder und ein wichtiger Teil unseres Netzwerks.

Sie Bringen Mit

Ein Abschluss in Soziale Arbeit, eine Erzieherausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation ist Grundvoraussetzung. Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung in Traumapädagogik oder interessieren sich dafür. Sie haben Lust darauf, die Kinder durch ihre Arbeit langfristig zu begleiten. Bereitschaftsdienst, auch an Wochenenden, Feiertagen und Nächten ist für Sie kein Problem. Sie können sich gut in andere Menschen einfühlen und arbeiten gerne auf Augenhöhe. Sie können auch schwierige Themen offen und ehrlich ansprechen. Wenn Respekt, Humor und hoher fachliche Pädagogik für Sie keine Widersprüche sind, sind bei uns richtig.

wir bieten Ihnen

Ein unbefristeter Arbeitsvertrag, gutes Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen sind bei uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie und Ihr Team durch regelmäßiges Coaching und Supervision. Sie arbeiten partnerschaftlich in einem Netzwerk aus Sozialpädagogen*innen und Erziehern*innen. Wir wünschen uns mit Ihnen langfristig zusammenzuarbeiten und geben Ihnen die Ressourcen, so dass Sie ihre Talente weiter entwickeln können.

Haben Sie Interesse bei uns einzusteigen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an.

tibb Kinder- und Jugendhilfe
Münstermann GbR
Frau Luisa Bäcker
Osnabrücker Str. 125
49477 Ibbenbüren
Tel. 05451 89408-105
E-Mail: bewerbung@jugendhilfe-tibb.de









    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung. Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail Adresse geschickt.

    * Pflichtfelder