Pädagoge (m/w/d) für Familienanaloge Wohngruppe in Lippetal in Teilzeit

 

← Zurück zur Übersicht

Zukunft gestalten. Gemeinsam. Für ein Zuhause.

Zur Unterstützung unserer familienanalogen Lebensgemeinschaft in Lippetal-Herzfeld, die drei Jungs im Alter von 6-14 Jahren ein neues Zuhause bietet, suchen wir ab sofort in Teilzeit (20 Std.) eine pädagogische Fachkraft zur Unterstützung unseres familiären Teams.

Ihre Aufgaben

Sie betreuen die Kinder im Alltag und begleiten sie bei ihren ganz spezifischen Herausforderungen. Dazu gehören neben der Alltags- und Freizeitgestaltung auch Kriseninterventionen. Gemeinsam mit Ihrem Team setzen Sie das pädagogische Konzept um. Sie kooperieren mit Schulen, planen und dokumentieren die nächsten Entwicklungsschritte. Sie stellen für die Kinder eine verlässliche Größe dar und sind damit ein wichtiger Teil unseres Netzwerks.

Sie Bringen Mit

Ein Abschluss in Soziale Arbeit, eine Erzieherausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation ist Grundvoraussetzung. Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung in Traumapädagogik oder interessieren sich dafür. Sie können Ihr Gegenüber annehmen und seelischen Raum für seine Entwicklung geben. Bereitschaftsdienst, auch an Wochenenden, Feiertagen und Nächten ist für Sie kein Problem. Wenn dann noch fachlich anspruchsvolle Pädagogik und eine aktive Alltagsgestaltung für Sie kein Widerspruch ist, sind Sie bei uns richtig.

wir bieten Ihnen

Ein unbefristeter Arbeitsvertrag, gutes Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen sind bei uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie und Ihr Team durch regelmäßiges Coaching und Supervision. Sie arbeiten partnerschaftlich in einem Netzwerk aus Sozialpädagogen und Erziehern. Wir wünschen uns mit Ihnen langfristig zusammenzuarbeiten und geben Ihnen die Ressourcen, so dass Sie ihre Talente weiter entwickeln können.

Haben Sie Interesse bei uns einzusteigen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an.

tibb Kinder- und Jugendhilfe
Münstermann GbR
Frau Luisa Bäcker
Osnabrücker Str. 125
49477 Ibbenbüren
Tel. 05451 89408-105
E-Mail: bewerbung@jugendhilfe-tibb.de









    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung. Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail Adresse geschickt.

    * Pflichtfelder