← Zurück zur Übersicht

Für unsere stationären Wohngruppen nach § 34 SGB VIII und in Vertretung für unser Netzwerk von Pflegefamilien nach § 33 Satz 2 SGB VIII in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen suchen wir ab sofort für die Geschäftsleitung mit Dienstort Ibbenbüren eine

Stellvertretende pädagogische Leitung (m/w/d)

in Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Leitung des stationären Bereichs
  • Beratung und Anleitung von MitarbeiterInnen
  • Anleitung der pädagogischen Arbeit der Einrichtungen
  • Koordination der Erziehungsplanung
  • Koordination des Personaleinsatzes
  • Koordination der Elternarbeit
  • Belegungsmanagement
  • Zusammenarbeit mit Jugendämtern
  • Budgetverantwortung

Die Leitungsaufgaben im Gesamtleitungsteam

  • Beratung zu grundsätzlichen Fragen und Entwicklungen in der Einrichtung
  • Erstellung, Entwicklung und Fortschreibung von Konzeptionen
  • Entwicklung und Umsetzung von neuen Projekten
  • Qualitätssicherung und –entwicklung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise Soziale Arbeit, Pädagogik, Sozialmanagement oder Abschluss FH Soziale Arbeit (Master/Bachelor) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Arbeit mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Führungserfahrung und ausgeprägte Führungskompetenz
  • analytisches Denken und strategische, zielorientierte Vorgehensweise
  • überzeugende Fähigkeiten der Kommunikation sowie Verantwortungs- und Durchsetzungsstärke
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Kreativität
  • Engagement und Übernahme von Verantwortung
  • kooperativer und motivierender Führungsstil
  • Belastbarkeit, gutes Organisationsvermögen und Einsatzbereitschaft
  • einen PKW-Führerschein
  • Mitarbeit in übergeordneten Fachgremien
  • Fähigkeit, die Geschäftsbereiche zielorientiert in vertrauensvoller, offener Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden, pädagogischer Leitung und Inhaber als modernes Dienstleistungsunternehmen der Jugend- und Familienhilfe aktiv weiterzuentwickeln.

wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • einen Dienstwagen
  • langfristige Perspektiven in einem wertschätzenden Umfeld
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Coaching und Supervision
  • leistungsgerechte Bezahlung und überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per nebenstehendem Online-Formular oder E-Mail.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie auch gerne anrufen.

tibb Kinder- und Jugendhilfe Münstermann GbR
Frau Lea Mersch
Osnabrücker Str. 125
49477 Ibbenbüren
Tel. 05451 89408-119
E-Mail: bewerbung@jugendhilfe-tibb.de








Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung. Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail Adresse geschickt.

* Pflichtfelder